Richtlinien und Best Practices für Verkäufer

Wir mögen erfolgreiche Bestellungen genauso sehr wie Sie! Aus diesem Grund haben wir einige Richtlinien und Tipps für Verkäufer zusammengestellt, sowohl für Neulinge als auch für alte Hasen!

Best Practices für die Kommunikation

Käufer fühlen sich bei ihrem Kauf sicherer, wenn sie umgehend benachrichtigt werden. Ideal wäre es, den Käufer innerhalb von 24 Stunden nach Auftragserteilung zu kontaktieren oder eine Rechnung auszustellen. Wenn dies nicht möglich ist, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Bestellung innerhalb von 4 Tagen aktualisieren.

Stellen Sie klare Versand- und Zahlungsrichtlinien bereit

Wenn Sie nur in ausgewählte Regionen versenden möchten (z. B. nur in die USA oder nur nach Europa), müssen Sie Ihre Versandbedingungen entsprechend anpassen, um dies deutlich zu machen. Die bloße Angabe, dass Sie nicht in bestimmte Regionen versenden, aber keine Anpassung Ihrer Richtlinien, wird von Discogs nicht unterstützt.

Verwenden Sie das Feld Verkäuferbedingungen, um Ihre Versand- und Rechnungspraktiken klar anzugeben. Wenn Sie beispielsweise normalerweise an einem bestimmten Wochentag versenden, ist es empfehlenswert, Ihre Käufer darüber zu informieren.

Hier finden Sie ein Beispiel für grundlegende Verkäuferbedingungen:

-----

Fügen Sie eine Rücknahmegarantie hinzu

Ihre Käufer wissen zu lassen, ob Sie Rücksendungen akzeptieren und welche Bedingungen für eine Rücksendung gelten (z. B. falscher Artikel erhalten, Artikel beschädigt oder anderweitig nicht wie beworben), ist von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass Ihre Käufer von Anfang an bis Abschluss mit ihrer Transaktion zufrieden sind. Bitte beachten Sie, dass einige Gerichtsbarkeiten von Verkäufern verlangen, Rücksendungen anzunehmen, für den Rückversand zu bezahlen und/oder Rückerstattungen zu leisten. Überprüfen Sie Ihre lokalen Gesetze und Vorschriften, um Ihre Verantwortlichkeiten zu bestätigen.

Warten Sie vor dem Versand auf die Zahlung

Stellen Sie sicher, dass die vollständige Zahlung eingegangen ist, bevor Sie Artikel an Ihre Käufer versenden. Sollte die Zahlung nicht innerhalb von vier Tagen eingehen, versuchen Sie, den Käufer zu kontaktieren, um herauszufinden, was die Verzögerung verursacht.

Aktualisieren Sie den Bestellstatus auf Versendet

Es ist wichtig, den Käufer darüber zu informieren, wenn Sie seinen Kauf versendet haben. Sie können dies tun, indem Sie den Bestellstatus oben auf der Bestellseite auf Versendet setzen.

Wenn die Bestellung aus irgendeinem Grund nicht geklappt hat, können Sie eine Rückerstattung veranlassen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Dokument Wie erstatte ich eine Bestellung?

                                                                                                                                               

Haben Sie weitere Fragen? Reichen Sie bitte eine Anfrage ein.

War dieser Beitrag hilfreich?