Warum erhalte ich keine E-mail-Benachrichtigungen von Discogs?

Wenn Discogs-Benachrichtigungen nicht an Ihre private E-Mail-Adresse weitergeleitet werden, können Sie folgende Schritte ausprobieren:

  1. Wenn Sie kürzlich ein Discogs-Konto erstellt oder Ihre E-Mail-Adresse aktualisiert haben, prüfen Sie bitte genau, dass Ihre E-Mail-Adresse keine Tippfehler enthält und ordnungsgemäß formatiert ist.
  2. Prüfen Sie den Junk-Ordner Ihrer E-Mail-Adresse. Wenn Sie dort E-Mails von Discogs finden, verschieben Sie die E-Mails zurück in Ihren Posteingang und markieren Sie sie als „Kein Spam“, damit keine weiteren E-Mails im Junk-Ordner landen.
  3. Abonnieren Sie die Discogs-Benachrichtigungen für Ihren Posteingang. Discogs sendet nur dann Benachrichtigungen an Ihr persönliches E-Mail-Konto, wenn Sie diese Funktion in Ihren Nutzereinstellungen aktiviert haben. Prüfen Sie jetzt Ihre Benachrichtigungseinstellungen.
  4. Fügen Sie uns als „Sicherer Absender“ hinzu. Diese Liste wird auch „Whitelist“ genannt. Es ist eine Liste aller E-Mail-Adressen, von denen Sie uneingeschränkt E-Mails erhalten möchten. Jeder Client verwendet dafür verschiedene Methoden. Kontaktieren Sie bei Fragen Ihren E-Mail-Anbieter.

Die folgenden E-Mail-Adressen können Sie Ihrer Liste für sichere Absender hinzufügen:

hello@discogs.com

noreply@discogs.com

                                                                                                                                                  

Möchten Sie über Neuigkeiten auf Discogs informiert werden und Community Tools direkt in Ihrem Posteingang empfangen?

Aktualisieren Sie Ihre Benachrichtigungs-Einstellungen hier »

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen