Was bedeuten die verschiedenen Bestellstatus?

Derzeit gibt es auf Discogs zwei verschiedene Kassen-Prozesse für den Käufer, je nachdem, welche Zahlungsmethoden der Verkäufer akzeptiert. Das folgende Dokument erläutert mögliche Schritte für beide Verkäufertypen. Hier erfahren Sie mehr über unsere neue PayPal-Zahlungslösung für Verkäufer.

---------

Rechnung gesendet: Dieses Ereignis zeigt an, dass der Käufer seine Bestellung noch nicht bezahlt hat. Als Käufer verwenden Sie bitte die Kasse-Schaltfläche, um die Zahlung an den Verkäufer zu senden. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Bestellung innerhalb von maximal 4 Tagen bezahlen müssen.

Zahlung ausstehend: Bezahlungen, die zwar versandt aber nicht umgehend ausgeführt werden können, werden von PayPal als “Zahlung ausstehend” markiert. Normalerweise passiert dies bei Verwendung eines eChecks. Die Discogs Bestellseite reflektiert diesen Status ebenfalls. Sobald die Bezahlung erfolgt ändert Discogs diesen Status automatisch auf “Zahlung erhalten”. Wir raten unseren Verkäufern keine Ware zu senden, bis der Bestellstatus “Zahlung erhalten” anzeigt.

Zahlung erhalten: Der Verkäufer sollte nach erfolgter Zahlung die Bestellung zu diesem Status ändern. Bei diesem Status bereitet der Verkäufer die Bestellung für den Versand vor.

In Bearbeitung: Der Verkäufer hat die Zahlung erhalten und bereitet die Bestellung für den Versand vor. Dies ist ein optionaler Bestellstatus, der zwischen „Zahlung erhalten“ und „Versendet“ verwendet werden kann. Dieser Status kann verwendet werden, um Käufer darüber zu informieren, dass ihre Bestellung bearbeitet, verpackt oder zum Versand bereit ist. Es kann nur nach dem Status „Zahlung erhalten“ verwendet werden; Verkäufer können nicht zu diesem Status springen oder dorthin zurückkehren.

Dieser Status kann für große Verkäufer nützlich sein, die in ihrem Lager nach der Platte suchen müssen. Verkäufer können eine optionale Nachricht hinterlassen, um die Käufer über den Fortschritt der Bestellung direkt im Kommentarfeld zu informieren, das erscheint, wenn „In Bearbeitung“ ausgewählt wird.

Versendet: Der Verkäufer sollte die Bestellung zu diesem Status ändern, wenn die Bestellung an den Käufer gesendet wurde. Denken Sie ggf. daran, die Sendungsverfolgungsnummer über die Bestellseite zu senden.

Zusammengeführt: Der Verkäufer hat diese Bestellung mit anderen Bestellungen des gleichen Käufers zusammengeführt. Dadurch können alle vom gleichen Käufer bestellten Artikel leichter verfolgt werden.

Abgebrochen: Die Bestellung wurde entweder vom Verkäufer oder automatisch nach nicht erfolgter Zahlung storniert. Weitere Informationen zu Stornierungen von Bestellungen und Rückerstattungen auf der Bestellseite finden Sie in folgendem Dokument: Arten von Bestellungsstornierungen

                                                                                                                                               

Haben Sie weitere Fragen? Reichen Sie bitte eine Anfrage ein.

War dieser Beitrag hilfreich?