Was sind automatische Versandbedingungen?

Mit einer Versandrichtlinie können Sie Ihre Versandkosten automatisch für den Käufer berechnen lassen. Wenn Sie eine Versandrichtlinie eingerichtet haben, werden unsere Systeme (basierend auf der Käuferadresse) nach deren Standort suchen und die Rechnung mit den entsprechenden sofort berechneten Versandkosten ausstellen.

Aus diesen Gründen verwenden Verkäufer „automatische Versandbedingungen“:

  • Käufer kaufen eher von einem Verkäufer, wenn sie die Versandkosten neben dem Artikelpreis sehen können.
  • Wir können einem Käufer die Kosten für das Hinzufügen zusätzlicher Artikel zum Warenkorb mitteilen, wodurch die durchschnittliche Bestellgröße eines Verkäufers erhöht wird.
  • Käufer mit PayPal können direkt bei der Kaufabwicklung zahlen.

So richten Sie „automatische Versandbedingungen“ ein:

  1. Klicken Sie auf der Seite „Versandrichtlinien“ (erreichbar über Ihre Verkäufereinstellungen) auf „Versandrichtlinie hinzufügen“.
  2. Wählen Sie mindestens einen Zielort für die Richtlinie aus.

Tipp: Sie können Richtlinien für bestimmte Länder festlegen und dann „Weltweit“ als separate Richtlinie auswählen, die alle anderen Ziele abdeckt. Wenn Sie ein bestimmtes Land angeben, verwenden wir dieses anstelle Ihrer Richtlinie für „Weltweit“.

  1. Klicken Sie auf „Eine Versandart hinzufügen“.

  2. Wählen Sie die Versandmethode aus und anschließend je nachdem, wie Sie Ihre Versandkosten berechnen lassen möchten, Gewicht, Menge oder Format.

  • Wenn Sie Gewicht auswählen, können Sie die Preise basierend auf den geschätzten Gramm jedes Artikels festlegen.

         weight.jpg

  • Wenn Sie Menge auswählen, können Sie die Preise basierend auf der Anzahl der Artikel innerhalb einer Bestellung festlegen.
  • Wenn Sie Format auswählen, können Sie die Preise basierend auf dem Medientyp festlegen.

        format.jpg

  1. (Optional) Legen Sie einen Wert für „Zwischensumme der Bestellung muss bei mindestens/unter liegen“.

Beispiele:

– „Zwischensumme der Bestellung muss bei mindestens 0,00 liegen“ bietet die Versandmethode für alle Bestellungen an.

– „Zwischensumme der Bestellung muss unter 35,00 liegen“ bietet die Versandmethode nur für Bestellungen zwischen 0,00 und 34,99 an (ohne Versandkosten).

– „Zwischensumme der Bestellung muss bei mindestens 35,00 liegen“ bietet die Versandmethode nur für Bestellungen von mindestens 35,00 an (ohne Versandkosten).

  1. Geben Sie ein, wie viele Tage Sie nach Erhalt einer Bestellung zum Versand benötigen.

  2. Geben Sie die geschätzte Zeitspanne an Werktagen ein, die für die Lieferung des Pakets benötigt werden.

  3. Geben Sie die Versandkosten basierend auf Gewicht, Menge oder Format ein. Fügen Sie nach Bedarf weitere Spannen hinzu.

  4. Speichern Sie die Richtlinie.

Mit automatische Versandbedingungen können Sie ein Land auch sperren, wenn Sie nicht in ein bestimmtes Land liefern möchten. Dies können Sie in Ihrer Versandrichtlinie von „Weltweit“ erledigen. Klicken Sie auf die Richtlinie „Weltweit“ und deaktivieren Sie ein Land, in das Sie nicht liefern möchten. Käufer in Ländern, für die Sie keine Bestellungen annehmen, können Ihr Inventar nicht in den Warenkorb legen.

                                                                                                                                                  

Möchten Sie über Neuigkeiten auf Discogs informiert werden und Community Tools direkt in Ihrem Posteingang empfangen?

Aktualisieren Sie Ihre Benachrichtigungs-Einstellungen hier »

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen