Wie verwende ich die Funktion zum Paket-Upload?

Mit der Funktion zum Paket-Upload können Verkäufer umfangreiche Inventare mühelos verwalten. Dabei kann eine CSV-Datei direkt von unserer Exportfunktion heruntergeladen werden. Verkäufer können neue Einträge hinzufügen, Details eines Eintrags ändern oder löschen – für alle Elemente in der exportierten Inventardatei.

Wichtig: Alle Inventarartikel haben standardmäßig den Status „Zum Verkauf“, sobald Ihr Inventar hochgeladen wurde. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Artikel mit Status „Verkauft“ aus Ihrem Inventar löschen, bevor Sie die Datei hochladen.

So exportieren Sie Ihr Inventar:

  1. Öffnen Sie im Dropdown-Menü des Marktplatzes die Seite „Inventar“.
  2. Wählen Sie am Seitenende die Schaltfläche „CSV exportieren“.
  3. Wählen Sie auf der Seite „Datenexport“ die Option „Marktplatzinventar“ und klicken Sie auf „Datenexport in Auftrag geben“.
  4. Laden Sie dies herunter und öffnen Sie die CSV-Datei mit Ihrem bevorzugten Programm (z.B. Excel, Numbers oder OpenOffice).

So importieren und bearbeiten Sie die CSV-Datei:

  1. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen an der Datei vor (z. B. anderweitig verkaufte Artikel löschen, Preise aktualisieren, zusätzliche Artikel hinzufügen).
  2. Speichern Sie sie als „ihrdateiname.csv“ (ohne Anführungszeichen).
  3. Klicken Sie am Seitenende der Inventarseite auf die Schaltfläche „Paket-Upload“.
  4. Wählen Sie auf der Seite „Paket-Upload“ aus, ob Sie diese Datei für „Neue Einträge hinzufügen“, „Details eines Eintrags ändern“ oder „Einträge löschen“ verwenden möchten.
  5. Laden Sie die CSV-Datei hoch.

                                                                                                                                                  

Möchten Sie über Neuigkeiten auf Discogs informiert werden und Community Tools direkt in Ihrem Posteingang empfangen?

Aktualisieren Sie Ihre Benachrichtigungs-Einstellungen hier »

War dieser Beitrag hilfreich?
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen