Was ist der Mindestbestellwert?

Verkäufer haben die Möglichkeit, Bestellungen von Käufern automatisch abzulehnen, wenn die Zwischensumme einer Bestellung nicht dem Mindestbestellwert entspricht.

So legen Sie einen Mindestbestellwert fest:

  1. Besuchen Sie die Seite „Verkäufereinstellungen“.
  2. Geben Sie eine Zahl in das Mindestbestellwert-Feld ein.
  3. Klicken Sie auf „Speichern“.

Beispiel: Wenn ein Mindestbestellwert von 10 Euro (€) eingegeben wird, wird jedem Käufer mit einem Bestellwert unter 10 € die folgende Meldung in seinem Warenkorb angezeigt: "Die Zwischensumme Ihrer Bestellung liegt €xxx EUR unter der Mindestbestellmenge des Verkäufers. Fügen Sie weitere Artikel aus seinem Shop hinzu, um Ihre Bestellung aufzugeben."

Hinweis: Derzeit können Sie nur einen Mindestbestellwert für alle Länder festlegen.

Angebote sind auch nicht vom Mindestbestellwert betroffen und können dennoch zu einem darunter liegenden Preis platziert und angenommen werden. Es ist Sache des Verkäufers, sie zu akzeptieren oder nicht.

                                                                                                                                               

Haben Sie weitere Fragen? Reichen Sie bitte eine Anfrage ein.

War dieser Beitrag hilfreich?